Chaptermeeting Stuttgart - Februar 2019

Description

Chapter-Meeting Stuttgart

Wann: 25.02.2019 von 18:00 – 21:00
Wo: IHK Stuttgart, Raum 103, Jägerstraße 30, 70174 Stuttgart (Anfahrt Beschreibung s.u.)
Eintritt 10€ (für die Raumbuchung, Catering und Organisation)
PDU-Code:  C1780ZSKD7

 

Der Abend steht unter dem Titel: Stakeholder Management


Mediating Stakeholder Biases in Project Outcomes, Jodi Bull Wilson, USA (Sprache: Englisch)

Stakeholders perform integral functions in projects, bringing with them innovations, limitations, budgets, opinions, and expectations which influence the culture of a project.  The cognitive biases, beliefs and expectations of stakeholders impact the ability of the project to perform and achieve desirable outcomes through the project life cycle.  Strategies for meditating cognitive biases, expectations and beliefs will be explored, to understand where project managers influence stakeholders, ultimately impacting projects outcomes.

 

Stakeholder Management 4.0 – „Warum Methoden und Management nicht ausreichen!“, Sven Löbel, De (Sprache: Deutsch)

  • Paradigmenwechsel:
    Von der Industriegesellschaft mit starren Hierarchien zur dynamischen Märkten mit hoher Komplexität - Was tun im Stakeholder-Management?
  • Methoden, Werkzeuge & Soft-Skills die Verzahnung im Prozess:
    Warum Projektleiter zu Führungspersönlichkeiten werden müssen
  • Methoden & Dokumentation am Beispiel entlang der PMBOK-Prozesse und -Phasen:
    Stakeholder-Management-Praxis am Beispiel
  • Fazit & Appell:
    gute Stakeholder-Manager sind Führungskräfte von morgen!
    letzte Praxistipps

 

Stakeholder Management im Digitalen Zeitalter, „Fokus Mensch Mit der digitalen Transformation endet das Industriezeitalter mit Ihren Führungsstilen“, Jürgen Ruff, De (Sprache: Deutsch)

Neue Formen der Interaktion sind nötig. Motiv- und werteorientierter Umgang miteinander sind ein essentieller Teil. Firmen wie Upstalsboom zeigen, wie dieser Change einer ganzen Firma unter intensiver Werte-Betrachtung und -Diskussion gelingen kann. Wie können Sie als Projektleiter hier erfolgreich die verschiedenen Stakeholder abholen und zu Erfolgsfaktoren in Ihren Projekten integrieren?

Jürgen Ruff - Upstalsboomer auf Zeit - wird mit uns hier wesentliche Aspekte des achtsamen Miteinander und motiv- und werteorientierte Ansätze erörtern und betrachten.

 

Über die Sprecher / About the speakers

Dr. Jodi Bull Wilson

  • Adjunct Faculty – Psychology at Columbia Basin College, South Puget Sound Community College, The Chicago School
  • CEO and Founder of Business Psychology Solutions in Richland/Kennewick/Pasco, Washington Area

Dipl.-Kfm. Sven Löbel

  • Dozent für Change-Management, Organizational Behavior & Leadership an der Steinbeis-Hochschule
  • Trainer, Coach & Berater für Personal- und Organisationsentwicklung: Kommunikation, (agile) Führung, Teamentwicklung & Projektmanagement, Mediation; akkreditierter Team Management System und Team Performance Berater; zertifiziert als 9 Levels Value Systems Berater und als Project Management Professional (PMP), agile Prinzipien & agiles PM mit SCRUM

Jürgen Ruff

  • Potenzialgestalter - juergen.ruff.consulting
  • Trainer, Berater & Coach
  • Experte für digitale Transformation und Organisationsentwicklung
  • Zertifizierungen als systemischer Coach (DVNLP-Coach), Reiss Profile Master (Analyse und Arbeit mit Lebensmotiven) und 9 Level Trainer (Wertesysteme).
  • Mitautor des Buches: "Complexity - Challenges for people development and leadership"

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok